Behandlungen sind nur möglich, wenn Sie einen eigenen Mundschutz (FFP2) tragen!

Sollten Sie Ihrerseits Bedenken zu einer Corona-Infektion haben, und bei Anzeichen einer Erkrankung, dann sagen Sie bitte - zum Schutz aller - Ihre Termien rechtzeitig ab!!

24 Std.  vorher 05401/839697 jederzeit AB

Danke Monika Abkemeier

Die Manuelle Lymphdrainage ist eine Form der Entstauungstherapie. Die Lymphbahnen werden aktiviert, um im Gewebe eingelagerte Flüssigkeit, Schlacken und Stoffwechselabbauprodukte abzutransportieren.

Indikationen:

  •     das allgemeine Lymphödem
  •     Stauungen  z.B. nach Blutergüssen, Verstauchungen, Muskelrissen, Knochenbrüchen, Operationen
  •     Fibromyalgie
  •     rheumatische Erkrankungen
  •     Narbenheilunsstörungen

    Ziele:
  •     Entstauung des Gewebes
  •     Heilungsverbesserung
  •     Schmerzlinderung